Streifi's Rpg und Bücherecke...

Alle die Rpgs und Bücher mögen sind hier am richtigen Ort. Natürlich gibt's noch ein paar andere Themen. Viel Spaß..., )
 
StartseiteFlugblatt...KalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» Der Verrückte über mir.
Mo Okt 17, 2011 5:21 pm von Fürstentochter

» Gut oder Böse
Mo Okt 17, 2011 4:58 pm von Fürstentochter

» DIE NEUE FORUMSWG!
Di Okt 04, 2011 3:08 pm von Fürstentochter

» "I'm like a lake" / "Black and White"
Di Okt 04, 2011 2:23 pm von Fürstentochter

» Umstrukturierung des Forums
Di Aug 23, 2011 1:50 pm von Blackstripe

» Ansch Werke (mir war grad langweilig...)
Di Aug 23, 2011 11:32 am von Fürstentochter

» Noch jemand da? *echo*
Mo Aug 22, 2011 9:51 am von Blackstripe

» (Titel wird noch gesucht...)
Mo Mai 30, 2011 6:32 pm von Fürstentochter

» Sponti-Safari
Mo Mai 23, 2011 5:35 pm von Fürstentochter

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Flugblatt...
 Portal
Partnerforen
1. Myfantasy 2.Vampirefreaks 3.Fantasy and warriorcats --- 4.DAS Forum

Teilen | 
 

 Der vergessene Ort der Gaben

Nach unten 
AutorNachricht
Fürstentochter
Legende
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 03.06.10
Alter : 22

BeitragThema: Der vergessene Ort der Gaben   Mi Jun 09, 2010 9:40 pm

also ich stelle euch allen mal ein neues RPG vor. Mir ist gerade langweilig und ich möchte, dass es in dem Forum weiter geht!!!! Also dann mal los!!!!!!


Geschichte:


Vor einigen Tausend Jahren soll ein Wesen umherwandern, dass immer wieder Leute entführt. Meistens sind es Jugendliche. Jugendliche im Alter zwischen 12 und 19 Jahren. Die Familie oder Freunde einer Person haben sie nie wieder gesehen. Aber ihnen ist nichts schreckliches wiederfahren. den entführten geht es gut, denn sie wurden nur aus ganz bestimmen Gründen entführt. Weil sie besondere Gaben haben. Jenes Wesen holt sich die Jugendlichen, nachdem die Gabe freigesetzt wurde und bringt sie in ein längst vergessenes Land. Was dort geschieht weiß niemand, außer die, sie dorthin reisen....



Sooo.....und jetzt kommen wir! wir spielen entweder Jugendliche, die entführt werden, oder Familie von solchen Jugendlichen (am besten nur dann wenn sie noch zuhause sind). Das RPG spielt in einer Fantasy-Welt um die Zeit des Mittelalters.
Das Wesen, werde ich spielen, weil es eigentlich nur um die Jugendlichen geht.
Die Jugendlichen werden an einen vergessenen Ort dieser Welt gebracht, von dem niemand noch etwas weiß. Diese Gaben können ganz verschiedene sein. Aber welche ich nehme und welche nicht muss ich dann noch bestimmen, wenn ihr eure Charas erstellt habt.
Möglich Gaben sind:(nur als Beispiel) Feuerbändigen etc., Gedanken lesen, Schweben....aber es gibt nicht nur Gaben wie ihr denkt, sondern auch körperliche veränderungen (nicht bei allen sondern jeder hat was anderes, entweder eine körperliche Gabe oder mentale. Aber bitte nicht beide zusammen!) Körperliche Gaben wären zum Beispiel: Flügeln am Rücken, Verwandlung in ein Tier, Halb-Mensch-Halb-Tier, ......
Manche aber entdecken ihre Gabe erst, wenn sie eine Zeit lang am vergessenen Ort waren. Und: Alle die dorthin kommen bleiben solange, bis das Wesen erkennt, dass sie schon so weit sind, um wieder zurück zu gehen.


Lasst eurer Fantasy freien Lauf! Ich hoffe ihr habt das ungefähr verstanden. Wenn nicht dann könnt ihr mich mit fragen bombadieren, bis ihr es versteht Wink Wink xDDD


Also und hier der Charabogen:

Name:
Geschlecht:
Alter:
Charakter:
Stärken:
Schwächen:
Magische Gabe (falls man sie schon weiß):
Sonstiges:


Hier das Wesen, dass ich spiele:
Name: Zyrano
Geschlecht: männlich
Art/Wesen: noch unbekannt
Charkter: gutmütig, kann sich in die anderen hineinversetzten, hilfsbereit, weise
Sonstiges: alles über das Wesen, wird erst im laufe des RPGs enthüllt. Am Anfang werde ich noch einen kleinen Prolog schreiben, in dem steht, was die Jugendlichen am vergessenem Ort tun.

Es gibt nicht viele Jugenliche, die dorthin kommen. Sie werden ja von dem Wesen auserwählt. Also wenn ihr Jugendliche spielt, dann könnt ihr die spielen, die erst zum vergessenem Ort kommen, oder jene die schon dort sind. Mir wäre es lieber wenn so 2 schon da sind. Und der Rest dann noch kommt.
Die Charas die schon da sind, denen werde ich per PN alles andere erklären.

Also dann schreibt mal los!!!!!!!

LG Fürstentochter/Ansch
Nach oben Nach unten
http://de.castle-serie.wikia.com/wiki/Castle_Wiki
Blackstripe
Legende
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 963
Anmeldedatum : 01.06.10
Alter : 22
Ort : Mal hier mal da...

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Mi Jun 09, 2010 9:56 pm

Tolle Idee Ansch!Ich würd gern einen von denen nehmen, die schon länger da sind.

Name:Elnan
Geschlecht:männlich
Alter:14
Charakter:nett, aufgeschlossen, wirkt manchmal unfreundlicher als er ist.
Stärken:Sich zurechtfinden,schnell
Schwächen:wirkt manchmal unfreundlich, tritt gern in Fettnäpfchen
Magische Gabe (falls man sie schon weiß):Kann sich in Stein verwandeln.
Sonstiges:Ist schon etwa ein Jahr dort.
Nach oben Nach unten
http://rpg-und-buecherecke.forumieren.info
Fürstentochter
Legende
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 03.06.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Mi Jun 09, 2010 10:06 pm

Streifi! Dein Chara ist in Ordnung. Wenn wir noch einen haben,der schon einige Zeit da ist, werde ich dann per PN erklären was ihr wissen müsst. oki?


LG Ansch
Nach oben Nach unten
http://de.castle-serie.wikia.com/wiki/Castle_Wiki
Tochter des Mondes
Ratsmitglied
Ratsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 02.06.10
Alter : 22
Ort : Transsilvanien (*grins*)

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Do Jun 10, 2010 3:33 pm

ich würd gern den anderen machen, der schon länger da ist

Name: Dastan
Geschlecht: männlich
Alter: 19
Charakter:
Stärken: sehr stark und geschickt, unglaublicher Schwertkämpfer, blitzschnelle Reflexe, sehr schnell
Schwächen: rücksichtslos, kann sich nicht gut in andere hineinversetzen
Magische Gabe (falls man sie schon weiß): kann sich in einen großen schwarzen wolf mit glühend grünen Augen verwandeln
Sonstiges: am längsten von allen dort, weiß ziemlich viel über diesen Ort
Aussehen: http://www.digitalbattle.com/wp-content/uploads/2008/12/prince_of_persia.jpg (zumindest so ähnlich - er hat schon ein "normales" gesicht)


hoffe, der geht in ordnung

(und JA ich hab von Prince of Persia abgekupfert xDD)


Zuletzt von Tochter des Mondes am Do Jun 10, 2010 9:30 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://my-fantasy.forenworld.com/
DragonQueen
Novize
Novize
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 02.06.10
Alter : 22
Ort : St. Leonhard am Forst

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Do Jun 10, 2010 4:01 pm

Ich spiel einen, der erst hinkommt Very Happy

Name: Mirán
Geschlecht:männlich
Alter:16 Jahre
Charakter:kämpferisch, stur, stolz, ist aber immer für seine Freunde und seine Familie da, eben ein richtig guter Kumpel, wenn er einmal Vertrauen in die anderen Personen hat, würde er für sie durchs Feuer gehen.
Stärken:Schwertkampf (mit Schild & Einhänder), Witze reißen (xD), Ausdauer
Schwächen:misstraut am Anfang den anderen, manchmal rücksichtslos (aber eher selten), ungeduldig
Magische Gabe (falls man sie schon weiß): / (er weiß sie ja noch nicht)
Sonstiges:Er hat hellbraunes, etwas längeres Haar und einen kurzen Bart in der gleichen Farbe, graublaue Augen und ist relativ muskulös.

Geht ds??

LG
Nach oben Nach unten
Fürstentochter
Legende
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 03.06.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Do Jun 10, 2010 7:49 pm

alsooooooo....eure charas sind toll, ABER (jetzt kommts xDD) :

@Joha: Bei deiner Gabe: das mit dem schwertkämpfen kann man als Gabe eher nicht bezeichnen. Machen wir es so, dass es sich durch seine Stärke erklären lässt, oki? Und: niemand weiß ALLES von dem Ort außer Zyrano. Also er kann schon am längsten da sein, aber alles weiß er nicht, oki?


@Siggi: dein chara ist völlig in ordnung.!


hey.....aber leute ist das alles? Also gabe sehr stark und schnelle reflexe....also ich hätte schon erwartet, dass es irgendwas spektakuläres wird. so was ist ja langweilig, ich mein stark werden kann ja jeder. aber gedankenlesen oder so was kann nicht jeder.

Ach ja was ich noch sagen muss: Keine Gabe kommt doppelt vor! NIE!!!
Nach oben Nach unten
http://de.castle-serie.wikia.com/wiki/Castle_Wiki
Tochter des Mondes
Ratsmitglied
Ratsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 02.06.10
Alter : 22
Ort : Transsilvanien (*grins*)

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Do Jun 10, 2010 9:31 pm

jetzt besser?
Nach oben Nach unten
http://my-fantasy.forenworld.com/
Night
Ratsmitglied
Ratsmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 02.06.10
Ort : nirgendwo im irgendwo (oO)

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Fr Jun 11, 2010 2:58 pm

Name:Kiara
Geschlecht:weiblich
Alter:17 Jahre
Charakter: depressiv, in sich gekehrt, baucht viel Zeit bis sie jemandem vertraut
Stärken: kann gut kämpfen
Schwächen: vertraut niemandem
Magische Gabe: kann schweben/fliegen
Sonstiges: lebt in einer WG mit ihrer Schwester, haben sich allerdings verstritten, lebt seit einem halben Jahr dort

hoffe das geht so ^^
Nach oben Nach unten
Fürstentochter
Legende
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 03.06.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   Fr Jun 11, 2010 7:48 pm

@Joha: geht klar!

@Night: ist völlig in ordnung


@Joha und Streifi: euch werde ich bald eine PN schreiben und erklär euch alles genauer.
Nach oben Nach unten
http://de.castle-serie.wikia.com/wiki/Castle_Wiki
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der vergessene Ort der Gaben   

Nach oben Nach unten
 
Der vergessene Ort der Gaben
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Streifi's Rpg und Bücherecke... :: Rpgs :: Planung der Rpgs-
Gehe zu: